Montag, 20. August 2018

Bozner stürzt am Mont Blanc in den Tod

Bergtragödie am Mont Blanc: Bei der Free Solo-Besteigung der Nordwand der Grandes Jorasses ist am Montag Mittag der Bozner Bergführer Philipp Angelo (36) ums Leben gekommen.

Der Mann stürzte rund 600 Meter in die Tiefe. - Foto: Facebook
Badge Local
Der Mann stürzte rund 600 Meter in die Tiefe. - Foto: Facebook

stol