Freitag, 26. Januar 2018

Bozner verprügelt und ausgeraubt: Räuber angezeigt

Fast einen Monat, nachdem ein bislang Unbekannter einen Bozner geschlagen, getreten und ausgeraubt hatte, konnte der jugendliche Täter dingfest gemacht werden.

Badge Local

Der Vorfall hatte sich bereits am 27. Dezember in Meran ereignet: Ein 46-jähriger Bozner war von einem bislang Unbekannten zunächst geschlagen und getreten worden. Dann schnappte sich der Angreifer Handy und Geldtasche und trat die Flucht an. 

Das Opfer erlitt bei dem Überfall erhebliche Verletzungen im Gesicht.

Am Freitag, fast einen Monat nach dem Überfall, konnten die Carabinieri den Täter endlich schnappen: Der 18-jährige Rumäne, den Ordnungskräften keineswegs unbekannt, wurde wegen Raub auf freiem Fuß angezeigt.

stol

stol