Mittwoch, 28. Februar 2018

Boznerin stirbt bei Verkehrsunfall in Belluno

Bei einem schweren Unfall in der Provinz Belluno hat am Dienstag eine im Trentiner Tesinotal wohnhafte Frau ihr Leben verloren. Bei der 52-Jährigen handelt es sich um eine gebürtige Boznerin.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Wie mehrere italienische Medien übereinstimmend berichten, war die 52-jährige Sabina Zadra auf er Staatsstraße mit ihrem Ford Ka in Richtung Feltre unterwegs, als es bei Arsiè in der Provinz Belluno zum Zusammenprall mit einem Lieferwagen kam.

Dabei zog sich die Frau tödliche Verletzungen zu. Zadra war im Dezember 1965 in Bozen geboren und lebte seit rund 20 Jahren im Tesinotal im Trentino. In Castelalt betrieb sie das Restaurant „Tastavin“.

stol

stol