Donnerstag, 13. Juli 2017

Brände am Vesuv: Regierung entsendet Soldaten

Die italienische Regierung hat im Kampf gegen Brände am Vesuv Soldaten entsandt. Zur Vorbeugung weiterer Brände und im Einsatz gegen Brandstifter sollen verstärkt Militär eingesetzt werden, teilte Umweltminister Gian Luca Galletti am Donnerstag mit.

Bei den Bränden am Vesuv setzt Rom nun Soldaten ein.
Bei den Bränden am Vesuv setzt Rom nun Soldaten ein. - Foto: © APA/AFP

stol