Freitag, 22. März 2019

Brand in Behelfsunterkunft in Kalabrien – ein Migrant tot

Bei einem Brand in einer Behelfsunterkunft in San Ferdinando in der süditalienischen Region Kalabrien ist am Freitag ein Migrant ums Leben gekommen. Das Opfer wurde noch nicht identifiziert, berichteten italienische Medien. In San Ferdinando waren in den vergangenen 14 Monaten bereits 3 Migranten bei Bränden gestorben. Im Februar war ein Senegalese ums Leben gekommen.

Das Gelände in San Ferdinando, wo die Behelfsunterkünfte untergebracht sind. - Foto: Facebook
Das Gelände in San Ferdinando, wo die Behelfsunterkünfte untergebracht sind. - Foto: Facebook

stol