Montag, 04. März 2019

Brand mit Toten in Nürnberg vermutlich keine Brandstiftung

Nach einem verheerenden Brand in Nürnberg mit 5 Toten deutet bisher nichts auf Brandstiftung. Das sagte eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Mittelfranken am Montag zum vorläufigem Ermittlungsstand. Eine Ermittlungskommission soll nun die Ursache des Feuers erforschen.

Eine Mutter und ihre 4 Kinder starben bei dem Brand. - Foto: APA (dpa)
Eine Mutter und ihre 4 Kinder starben bei dem Brand. - Foto: APA (dpa)

Bei dem Brand starben in der Nacht auf Samstag eine 34-jährige Mutter, ein Säugling und ihre drei weiteren Kinder im Alter von 4, 5 und 7 Jahren. Die beiden Großeltern, der Vater der Kinder und ein 8-jähriger Sohn überlebten die Katastrophe schwer verletzt. Sie konnten sich selbst aus dem brennenden Haus in dem Nürnberger Industriegebiet Sandreuth retten. Bis auf den Buben konnten diese nach Polizeiangaben das Krankenhaus inzwischen wieder verlassen.

apa/dpa

stol