Freitag, 03. September 2021

Brandalarm unter den Bozner Lauben: Geschäft evakuiert

Ein Brandalarm im Geschäft „Sportler“ unter den Bozner Lauben hat am Freitagmittag für Aufregung gesorgt. Glücklicherweise stellte sich bald heraus, dass der Rauch nicht von einem Feuer stammte.

Die Freiwillige Feuerwehr Bozen und die Berufsfeuerwehr sind zu einem Brandalarm ausgerückt.
Badge Local
Die Freiwillige Feuerwehr Bozen und die Berufsfeuerwehr sind zu einem Brandalarm ausgerückt.
Der Notruf erreichte die Feuerwehren kurz vor 12 Uhr am Freitag: Im mehrstöckigen Geschäft „Sportler“ unter den Bozner Lauben am Rathausplatz war es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen.

Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Bozen rückten gemeinsam aus, konnten vor Ort jedoch feststellen, dass die Rauchentwicklung nicht durch einen Brand, sondern durch einen technischen Defekt an einer elektrischen Anlage verursacht wurde.

Nach der Kontrolle wurden die betroffenen Räumlichkeiten belüftet.

Mitarbeiter und Kunden des Geschäfts wurden vorsorglich laut betriebsinternen Notfallplan evakuiert, zu Schaden kam glücklicherweise niemand.

Nach einer knappen halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

liz