Samstag, 23. Oktober 2021

Branzoll: Motorrad fängt Feuer und löst Kellerbrand aus

Ein glimpfliches Ende genommen hat ein Brand am Samstag in Branzoll.

Das Feuer brach am frühen Samstagabend aus. - Foto: © FFW Branzoll
Zum Brand war es kurz nach 18 Uhr in einem ebenerdigen Keller eines Hauses in Branzoll gekommen. Ein Motorrad hatte aus vorerst unbekannter Ursache Feuer gefangen.



Die Freiwilligen Feuerwehren von Branzoll und Leifers brachten den Kellerbrand rasch unter Kontrolle. Ein weiteres Übergreifen der Flammen konnte verhindert werden. Rund 40 Wehrleute standen im Einsatz.



Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Da man erst von einem Wohnungsbrand ausgegangen war, waren auch das Rote und das Weiße Kreuz alarmiert worden. Im Keller entstanden beträchtliche Schäden.

am

Alle Meldungen zu: