Donnerstag, 26. September 2019

Brennender Trawler in Norwegen gekentert

In Norwegen ist ein in Brand geratenes Schiff gekentert. Der im Hafen von Tromso liegende Trawler kippte am Donnerstag qualmend zur Seite, wie Aufnahmen des norwegischen Rundfunksenders NRK zeigten. Die zuständige Polizei teilte mit, es liege nun stabil auf Grund. Das Kentern sorge dafür, dass das Schiff im Wasser abkühle, was das Risiko reduziere, dass ein Ammoniaktank an Bord explodieren könne.

Brennender Trawler ging unter Foto: APA (AFP)
Brennender Trawler ging unter Foto: APA (AFP)

stol