Dienstag, 11. August 2020

Bär und Wolf schlagen erneut zu: Schafe und Ziegen gerissen

Bei den Tierzüchtern und Bauern im Fleimstal ist das Maß nun definitiv voll. Wie das Tagblatt „Dolomiten“ berichtet, wurden auf einer Alm am Manghenpass erneut 2 Schafe gerissen und 2 Ziegen so schwer verletzt, dass sie notgeschlachtet werden mussten. Unter dringendem Tatverdacht steht Problembär M49. Und auch der Wolf hat wieder zugeschlagen.

Alles deutet darauf hin, dass M49 wieder zugeschlagen hat.
Badge Local
Alles deutet darauf hin, dass M49 wieder zugeschlagen hat. - Foto: © ANSA / FACEBOOK SERGIO COSTA

em

Alle Meldungen zu: