Samstag, 29. Dezember 2018

Brite durchquert Antarktis aus eigener Muskelkraft

Nur zwei Tage nach einem US-Amerikaner hat ein britischer Militäroffizier als nunmehr zweiter Mensch alleine und aus eigener Muskelkraft die Antarktis durchquert. Der 49-jährige Louis Rudd benötigte 56 Tage, um die strapaziöse 1.500 Kilometer lange Reise über den kältesten Kontinent auf Skiern zu absolvieren - und erreichte am Freitag das Ziel.

Als zweiter Mensch in der Geschichte hat der Brite Louis Rudd in 56 Tagen die Antarktis durchquert.
Als zweiter Mensch in der Geschichte hat der Brite Louis Rudd in 56 Tagen die Antarktis durchquert.

stol