Samstag, 08. August 2020

Britische Behörde ruft 740.000 Corona-Tests zurück

Die britische Aufsichtsbehörde für Medizinprodukte hat den Rückruf Hunderttausender Coronavirus-Test-Sets veranlasst. Wie die Regierung in London am Samstag bestätigte, handelt es sich um bis zu 741.000 Tests der Firma Randox. Diese seien möglicherweise nicht sicher für den Gebrauch, hieß es zur Begründung.

Pannen bei Tests (Symbolfoto).
Pannen bei Tests (Symbolfoto). - Foto: © shutterstock

apa