Dienstag, 24. März 2020

Brixen: Brand endet glimpflich

Zu einem Schwelbrand ist die Freiwillige Feuerwehr von Brixen am Dienstag gerufen worden.

Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr von Brixen.
Badge Local
Im Einsatz stand die Freiwillige Feuerwehr von Brixen. - Foto: © FFW Brixen
Die Brixner Wehrleute wurden kurz nach 17 Uhr alarmiert. Beim Dach eines Wohnhauses war es zu einem Schwelbrand gekommen.

Daraufhin wurde der betreffende Teil des Daches geöffnet und schrittweise der verkohlte Dämmstoff und Holzaufbau entfernt und gelöscht. Nachdem alle Glutnester entfernt waren, wurde das Dach wieder provisorisch abgedeckt.

Schäden in den Wohnräumen konnten verhindert werden. Im Einsatz standen auch die Carabinieri und die Ortspolizei.

stol