Freitag, 06. April 2018

Brixen: Dachstuhl in Brand

Am Freitagnachmittag sind mehrere Feuerwehren im Eisacktal zu einem Dachstuhlbrand ausgerückt. Personen kamen keine zu Schaden.

Foto: ive
Badge Local
Foto: ive

Die Alarmierung erreichte die Wehren von Brixen, Milland, Elvas und Natz gegen 14.30 Uhr: Bei Sanierungsarbeiten am Dach eines Wohnhauses in Brixen war die Isolierung in Brand geraten. Das Feuer breitete sich schnell aus.

Die Einsatzkräfte waren bemüht, so wenig Wasser als möglich zum Löschen zu verwenden, um die Wasserschäden gering zu halten. Dennoch muss wohl das gesamte Dach renoviert werden.

Nach 3 Stunden konnte der Einsatz beendet werden. 

stol

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol