Mittwoch, 6. April 2022

Brixen: Person zündet in verwirrtem Zustand Matratze an

Die Feuerwehr Brixen, verschiedene Ordnungskräfte, das Weiße Kreuz und das Notarztteam des Krankenhauses Brixen sind am Mittwochnachmittag zu einem Einsatz gerufen worden, da eine Person in Anwesenheit anderer eine Matratze in Brand gesteckt hatte.

Stummer Zeuge des Vorfalls: die Matratze mit Brandspuren.

Verletzt wurde dabei niemand, die betreffende Person wurde in verwirrtem Zustand in das Krankenhaus gefahren.

stol

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden