Mittwoch, 15. Dezember 2021

Brixner Primar redet Klartext: „Nur auf dem Papier sind noch Intensivplätze frei“

„Südtirolweit gibt es in jedem Fachbereich Hunderte, wenn nicht Tausende Patienten auf den Wartelisten“, sagt Dr. Martin Patscheider, Primar der Abteilung Hals-Nasen-Ohren in Brixen.

Die Krankenhäuser stoßen an ihre Grenzen.
Badge Local
Die Krankenhäuser stoßen an ihre Grenzen. - Foto: © APA/dpa-Zentralbild / Waltraud Grubitzsch

Und die Wahrheit sei, dass nur auf dem Papier Plätze in der Intensivstation frei seien. Was das für uns alle bedeutet.

uli