Dienstag, 05. Dezember 2017

Brücke zu niedrig: Dach von Flixbus abgerissen

Auf das Augenmaß ist nicht immer Verlass: Diese Erfahrung hat am Montagabend der Fahrer des Fernbus-Unternehmens Flixbus in Berlin gemacht. Im Stadtteil Spandau schätzte er offenbar die Höhe einer Brücke falsch ein – und baute sein Arbeitsgerät so unabsichtlich zum Cabriolet um.

Beim Versuch, unter einer Brücke durch zu fahren, ist das Dach eines Flixbusses komplett abgerissen.
Beim Versuch, unter einer Brücke durch zu fahren, ist das Dach eines Flixbusses komplett abgerissen. - Foto: © APA/DPA

stol