Sonntag, 20. September 2020

Bruneck: Spülmaschine setzt Wohnung in Brand

Bei einem Brand in einer Wohnung in Bruneck ist erheblicher Sachschaden entstanden. Die Feuerwehr wurde am Samstagabend gegen 19 Uhr alarmiert.

Die verkohlte Spülmaschine.
Badge Local
Die verkohlte Spülmaschine. - Foto: © FFW Bruneck
Aus einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus wurde starker Rauch gemeldet, beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Bruneck war sofort klar, dass es sich um einen Küchenbrand handelte.

Ein Atemschutztrupp übernahm die Löscharbeiten und suchte in der komplett verrauchten Wohnung die Zimmer nach Personen ab - glücklicherweise befand sich niemand zu diesem Zeitpunkt in der Wohnung. Laut Angaben der Feuerwehr ging der Brand von einer Spülmaschine aus, das Feuer konnte rasch gelöscht werden.


Eine Person wurde zur Kontrolle vom Weißen Kreuz ins Krankenhaus Bruneck gebracht, nach 2 Stunden war der Einsatz beendet.

zor