Donnerstag, 01. März 2012

Brunecker Eishockey-Tormann am Hals verletzt

Beim Training einer Brunecker Freizeit-Eishockeymannschaft in der Leitner Solar Arena ist am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr der Torhüter unglücklich vom Puck am Hals getroffen worden.

stol