Donnerstag, 20. Oktober 2016

Bub in Hallenbad vergewaltigt: Prozess muss wiederholt werden

Der Vergewaltigungs-Prozess gegen einen Flüchtling aus dem Irak, der am 2. Dezember 2015 im Theresienbad in Wien-Meidling einen zehn Jahre alten Buben missbraucht hat, muss wiederholt werden.

Foto: © shutterstock

stol