Montag, 15. Oktober 2018

Bub von Birkenstamm erschlagen - Polizei fahndet nach Täter

Nach dem Tod eines Buben, der vor einem Berliner Hochhaus von einem 40 Zentimeter langen Birkenstamm erschlagen wurde, ermittelt die Polizei. Das Holzstück war am Sonntag offenbar von einem Balkon geworfen worden, von welchem, war am Montag noch unbekannt.

Nach dem Tod eines Buben, der vor einem Berliner Hochhaus von einem 40 Zentimeter langen Birkenstamm erschlagen wurde, ermittelt die Polizei.
Nach dem Tod eines Buben, der vor einem Berliner Hochhaus von einem 40 Zentimeter langen Birkenstamm erschlagen wurde, ermittelt die Polizei.

stol