Samstag, 26. Januar 2013

Burgstall bald "Thermal-Hochburg"?

„Das Wasser ist sehr vielversprechend. Das haben private Untersuchungen ergeben“, sagt Roland Leimer von der Ad Fontes GmbH. Das im Herbst im Burgstaller Hinterdorf gefundene warme Wasser wird jetzt von staatlicher Seite auf Herz und Nieren überprüft.

stol