Mittwoch, 15. Mai 2019

Burgstall soll bis 2021 eine Therme bekommen

„Wir möchten ein touristisches Gesamtangebot schaffen“, sagt Alessandro Arnaldi von der Terme di Postal Sviluppo Spa. Die Gesellschaft will im Bereich des Rainerhofs im Burgstaller Hinterdorf eine Thermenanlage bauen, für deren Verwirklichung etwa 5,5 Hektar landwirtschaftliches Grün nötig sind.

Die Terme di Postal Sviluppo Spa mit Sitz im Trentino plant eine futuristische Therme. - Foto: Architekt Patrik Pedó
Badge Local
Die Terme di Postal Sviluppo Spa mit Sitz im Trentino plant eine futuristische Therme. - Foto: Architekt Patrik Pedó

stol