Mittwoch, 20. November 2013

Burschenschafter-Treffen in Innsbruck nicht behördlich untersagt

Die Stadt Innsbruck wird das Verbandstreffen des Dachverbands „Deutsche Burschenschaft“ in der Tiroler Landeshauptstadt am 30. November nicht behördlich untersagen.

stol