Montag, 18. Juni 2018

Bus rast in Konzertbesucher: Ein Toter

Nach Abschluss eines großen Musikfestivals im niederländischen Landgraaf an der deutschen Grenze ist ein Kleinbus in eine Besuchergruppe gefahren. Dabei wurden ein Mensch getötet und drei Personen schwer verletzt. Der Lenker des weißen Kleinbusses beging Fahrerflucht.

Ein Kleinbus ist in Landgraaf in eine Menschenmenge gerast.
Ein Kleinbus ist in Landgraaf in eine Menschenmenge gerast. - Foto: © APA/AFP

stol