Mittwoch, 23. Dezember 2020

Carabinieri verhaften 2 Männer in Meran und Algund

In Meran und Algund haben die Carabinieri einen 22-Jährigen und einen 26-Jährigen verhaftet, gegen welche ein Haftbefehl verhängt war.

2 Männer wurden verhaftet.
Badge Local
2 Männer wurden verhaftet. - Foto: © Carabinieri
Bei einem der Verhafteten handelt es sich um einen 22-jährigen in Italien geborenen Marokkaner, welcher mit seinen jungen Jahren bereits mehrfach wegen Diebstahls und Drogendelikten vorbestraft war. Nachdem er im Oktober bereits verhaftet worden war und seine Gefängnisstrafe verbüßt hatte, war er schließlich auf Bewährung wieder frei gekommen. Da er dann jedoch weiterhin gegen die Gesetze verstoßen hatte, wurde die Bewährung ausgesetzt und er wurde nun wieder ins Gefängnis von Bozen gebracht.

In Meran wurde unterdessen ein 26-jähriger in Meran ansässiger polnischer Staatsbürger aufgrund von Drogendelikten verhaftet. Nach einer Verurteilung wegen Drogenhandel im Februar 2019 in Brixen muss der Mann eine Haftstrafe von 6 Jahren verbüßen. Auch er wurde in das Gefängnis von Bozen gebracht.

Auch in Bozen wurde ein Mann verhaftet, gegen den ein Haftbefehl verhängt war.

psy