Freitag, 05. Juni 2015

Carabinieri ziehen Bilanz: 20 Prozent mehr Verhaftungen

An die 900 Ordnungshüter sind für die Carabinieri in der Provinz Bozen im Einsatz. Im Jahr 2015 haben sie 4501 Personen aufgrund von Vergehen an die Gerichtsbarkeit gemeldet. Besonders auffällig: Die Diebstähle haben zugenommen.

2015 haben die Carabinieri bereits 273 Personen wegen Diebstahls angezeigt.
Badge Local
2015 haben die Carabinieri bereits 273 Personen wegen Diebstahls angezeigt.

stol