Samstag, 20. Juni 2015

Caritas: Die Menschenwürde der Flüchtlinge muss geachtet werden

Anlässlich des Weltflüchtlingstages am Samstag hat die Caritas einen Tag der offenen Tür in ihrer Dienststelle Migrantes organisiert. Besonders betont wurde dabei, dass einer großen Professionalität bedarf, um die Rechte jener Menschen zu verteidigen, welche in unserem Land Schutz suchen.

"Die Menschenwürde der Flüchtlinge muss geachtet werden", betonte der Caritas-Direktor Paolo Valente beim Tag der offenen Tür der Dienststelle Migrantes am Samstag.
Badge Local
"Die Menschenwürde der Flüchtlinge muss geachtet werden", betonte der Caritas-Direktor Paolo Valente beim Tag der offenen Tür der Dienststelle Migrantes am Samstag. - Foto: © STOL

stol