Mittwoch, 09. März 2016

Cavalese vor 40 Jahren: das (erste) Seilbahnunglück mit 43 Toten

Es handelt sich um den folgenschwersten Unfall einer Luftseilbahn weltweit bis heute - ereignet hat er sich im Trentino: Beim Unglück am 9. März 1976 stürzte eine voll besetzte Kabine der Cermisbahn ab und forderte 43 Tote. Ein tragischer Vorfall, der nicht der einzige bleiben sollte.

Die Gondel des Unglücks von 1976. - Foto: Ansa
Die Gondel des Unglücks von 1976. - Foto: Ansa

stol