Sonntag, 26. September 2010

Chaos und Ermittlungen nach Bruchlandung in Palermo - Flughafen öffnet ab 14 Uhr

Nach der Bruchlandung eines Airbus A300 auf dem süditalienischen Flughafen von Palermo mit 20 Verletzten ist der Luftverkehr auf Sizilien ins Chaos gestürzt.

stol