Dienstag, 25. August 2020

China impft Tausende versuchsweise gegen Covid-19

Seit einem Monat haben in China schon Mitarbeiter im Gesundheitswesen und andere Risikogruppen experimentelle Impfstoffe verabreicht bekommen. Das Impfprogramm sei Ende Juli mit einer Notverordnung erlaubt worden, erklärten Gesundheitsvertreter nach Medienberichten.

In der Hauptstadt Peking seien seit Ende Juli schon medizinisches Personal und Mitarbeiter vorbeugend mit einem Impfstoff geimpft worden.
In der Hauptstadt Peking seien seit Ende Juli schon medizinisches Personal und Mitarbeiter vorbeugend mit einem Impfstoff geimpft worden. - Foto: © shutterstock

apa/dpa

Alle Meldungen zu: