Samstag, 23. Mai 2020

China meldete erstmals keine Corona-Neuinfektionen

China hat offiziellen Angaben zufolge erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie, seit Jänner, keine neuen Infektionen mit dem Virus verzeichnet. Am Freitag habe es keine Neuinfektionen gegeben, teilte die Nationale Gesundheitskommission (NHC) am Samstag mit. Am Donnerstag waren es noch 4 gewesen. Auch Kroatien meldete erstmals seit 9. März einen Tag ohne registrierte Neuansteckung.

In China will man die Pandemie langsam unter Kontrolle gebracht haben. - Foto: © APA (AFP) / GREG BAKER









apa

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by