Donnerstag, 03. November 2016

China startet seine bisher leistungsfähigste Rakete

China hat seine bisher leistungsfähigste Rakete ins All gestartet. Die „Langer Marsch 5“ hob am Donnerstag erfolgreich vom neuen Raumfahrtbahnhof in Wenchang auf der südchinesischen Insel Hainan ab.

China hat seine bisher leistungsfähigste Rakete ins All gestartet.
China hat seine bisher leistungsfähigste Rakete ins All gestartet. - Foto: © LaPresse

Der erste Start der 57 Meter hohen Rakete ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur geplanten chinesischen Raumstation bis 2022. Die Rakete kann 25 Tonnen Fracht laden und soll 2018 das Kernmodul „Tianhe 1“ ins Weltall bringen. Diesmal hatte die Rakete einen Satelliten und eine Raketenoberstufe geladen. Mit ihrer Ladefähigkeit vergleichen Experten die Rakete mit der Delta IV Heavy, der leistungsfähigsten Rakete im amerikanischen Raumfahrtprogramm.

dpa

stol