Freitag, 17. Januar 2020

Chinas Geburtenrate auf niedrigstem Stand seit 70 Jahren

Obwohl chinesische Paare längst wieder mehr als ein Kind haben dürfen, ist die Geburtenrate 2019 so niedrig gewesen wie seit 70 Jahren nicht mehr. Auf 1000 Einwohner seien 10,48 Geburten gekommen teilte das nationale Statistikamt am Freitag mit.

2015 wurde die Ein-Kind-Politik in China abgeschafft.
2015 wurde die Ein-Kind-Politik in China abgeschafft. - Foto: © shutterstock

dpa

Alle Meldungen zu: