Samstag, 11. Februar 2012

CIA-Website vom Netz – Hacker übernehmen Verantwortung

Die Website des US-Geheimdienstes CIA ist am Freitag vom Netz gegangen, die Verantwortung dafür übernahm die Hacker-Vereinigung Anonymous. Die Internet-Präsenz war auch Stunden später in der Nacht zum Samstag zunächst nicht erreichbar.

stol