Donnerstag, 28. Juli 2016

Co-Pilotensitz am Flughafen Innsbruck gestohlen

Ein ungewöhnlicher Diebstahl hat sich zwischen Mai und Mitte Juli am Flughafen Innsbruck ereignet.

Der Dieb entwendete den Sitz aus einem versperrten Hangar.
Der Dieb entwendete den Sitz aus einem versperrten Hangar. - Foto: © D

Ein oder mehrere unbekannte Täter entwendeten aus einem versperrten Hangar einen gebrauchten Co-Pilotensitz für einen Flugsimulator des Typs Dash 8, berichtete die Polizei am Donnerstag. Der oder die Täter dürften laut Exekutive mit einem widerrechtlich erlangten Schlüssel in das Lager gelangt sein. Der Neupreis des Sitzes liege im mittleren fünfstelligen Eurobereich.

apa

stol