Sonntag, 17. Mai 2020

Corona: An Hamstern Wirksamkeit von OP-Masken nachgewiesen

Hongkonger Forscher haben an Hamstern nachgewiesen, dass sich durch OP-Masken die kontaktlose Übertragung des Coronavirus deutlich verringern lässt. Die Übertragungsrate wurde durch den Einsatz der Masken um mehr als 60 Prozent reduziert, wie aus einer am Sonntag vorgestellten Studie der Universität Hongkong hervorgeht.

Es sei deutlich geworden, dass das Maskentragen durch Infizierte, insbesondere wenn sie keine Symptome zeigen, sehr viel wichtiger ist als alles andere. - Foto: © APA / ROBERT JAEGER









apa/afp

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by