Montag, 22. Februar 2021

Corona-Impfungen in Seniorenwohnheimen abgeschlossen

Mehr als 4300 Menschen wurden in den Südtiroler Seniorenwohnheimen in den vergangenen Wochen gegen das Coronavirus geimpft.

Die Impfungen in Südtirols Seniorenwohnheimen sind abgeschlossen.
Badge Local
Die Impfungen in Südtirols Seniorenwohnheimen sind abgeschlossen. - Foto: © APA / BARBARA GINDL
Rund 1,5 Monate nach Beginn der Corona-Impfungen in den Südtiroler Seniorenwohnheimen, hat ein Großteil der Heimbewohner und zahlreiche Mitarbeiter beide Impfdosen erhalten.

Alle 76 Seniorenwohnheime haben sich an der Aktion beteiligt, ein Heim schließt die Impfung in diesen Tagen ab.

Insgesamt wurden bisher 4500 Personen mit beiden Dosen geimpft.

Von den rund 3700 Heimbewohnerinnen und Heimbewohner haben 2600 auch die Zweitdosis erhalten. Am Jahresende 2020 waren insgesamt 4779 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt.

Von den aktuell im Dienst befindenden Mitarbeitenden wurden 1778 beide Impfdosen im Rahmen der Impfaktion in den Heimen verabreicht.

lpa/stol