Donnerstag, 29. April 2021

Sich Südtirols Corona-Pass selbst basteln? Diese Strafen drohen

Südtirols „Green Pass“ bringt seit Montag viele Vorteile und kleine Freiheiten, etwa beim Bar- oder Restaurantbesuch. Kein Wunder, dass bereits Fälschungen kursieren. Wer den QR-Code mit dem grünen Häkchen selbst bastelt, riskiert aber einiges.

Ein QR-Code und das grüne Häkchen: Die „Zutaten“ für den Corona-Pass sind bald beisammen und Tüftler haben bereits Fälschungen entwickelt.
Badge Local
Ein QR-Code und das grüne Häkchen: Die „Zutaten“ für den Corona-Pass sind bald beisammen und Tüftler haben bereits Fälschungen entwickelt. - Foto: © Shutterstock / shutterstock

Das Land ist über gefälschte Corona-Pässe informiert und will den Missbrauch bald stoppen. Von Ulrike Huber

uli

Alle Meldungen zu: