Donnerstag, 19. März 2020

Zahl der Todesfälle in Südtirol steigt an: Schon 16 Tote

441 mit dem Coronavirus infizierte Personen zählt Südtirol aktuell. Davon werden 25 intensivmedizinisch betreut. 16 Patienten sind bisher an Covid-19 gestorben.

Die Zahlen steigen leider weiter. Bleiben Sie zu Hause!
Badge Local
Die Zahlen steigen leider weiter. Bleiben Sie zu Hause! - Foto: © APA (Symbolbild/dpa) / Robert Michael

lpa