Sonntag, 4. April 2021

Corona–Drohungen gegen Wissenschafter und Politiker in Italien

In Italien wächst die Sorge wegen Drohungen und Angriffen auf Wissenschafter und Politiker, die im Kampf gegen die Pandemie engagiert sind.

Die italienische Regierung hat ihre Beschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus bis Ende April verlängert. - Foto: © ANSA / ANSA/CLAUDIO PERI









ansa/dpa/apa