Dienstag, 31. März 2020

New York nimmt sich Beispiel an Südtirols Caritas-Einkaufsdienst

Angesichts der schnellen Ausbreitung von Covid-19 in New York hat eine dortige Freiwilligenorganisation namens Bay Ridge Cares einen Hilfsdienst für gefährdete Menschen, vor allem Senioren, ins Leben gerufen. Inspiriert und orientiert hat sie sich dabei am youngCaritas-Projekt „Deinen Einkauf erledige ich“. Johanna, eine der Verantwortlichen des New Yorker Projekts mit Wurzeln im Sarntal, hat auf STOL von der youngCaritas-Initiative erfahren.

Johanna, eine der Verantwortlichen  einer New Yorker Hilfsorganisation mit Wurzeln im Sarntal, hat auf STOL von der youngCaritas-Initiative „Deinen Einkauf erledige ich“erfahren und  erledigt nun in Brooklyn ebenfalls Einkaufsdienste für ältere und gefährdete Menschen. (Symbolbild)
Badge Local
Johanna, eine der Verantwortlichen einer New Yorker Hilfsorganisation mit Wurzeln im Sarntal, hat auf STOL von der youngCaritas-Initiative „Deinen Einkauf erledige ich“erfahren und erledigt nun in Brooklyn ebenfalls Einkaufsdienste für ältere und gefährdete Menschen. (Symbolbild) - Foto: © shutterstock
Die Freiwilligengruppe Bay Ridge Cares hat sich 2012 nach dem verheerenden Wirbelsturm Sandy in Brooklyn (New York) zusammengetan, um die Familien, die es am härtesten getroffenen hat, mit Mahlzeiten zu versorgen. Ihr Einsatz geht bis heute weiter. Zur Verteilung von Essenspaketen sind inzwischen viele weitere Hilfsprojekte dazugekommen.

Johanna Dehler, eine der Verantwortlichen der New Yorker Hilfsorganisation mit Sarner Wurzeln hat, wie der Direktor der Südtiroler Caritas , Paolo Valente, berichtet, auf STOL von der youngCaritas-Initiative „Deinen Einkauf erledige ich“ erfahren.



Begeistert von der Aktion und angesichts der sich verschlechternden Covid-19-Situation in New York griff sie sofort zum Telefon und nahm mit den Caritas-Mitarbeitern in Südtirol Kontakt auf, um sich wertvolle Tipps zu holen, wie ein solcher Freiwilligendienst binnen weniger Tage auf die Beine gestellt werden kann.

Der Brooklyn Daily Eagle, ein Online-Portal, berichtete dann über das in Brooklyn (New York) gestartete Projekt.

Der Austausch zwischen Brooklyn und Südtirol dauere immer noch an, so Valente.

vs