Dienstag, 03. März 2020

Coronavirus: 3 weitere Fälle im Trentino

Im Trentino gibt es nach der 83-jährigen Frau noch weitere 3 Coronavirus-Fälle.

Im Trentino gibt es jetzt 4 bestätigte Coronavirus-Fälle.
Im Trentino gibt es jetzt 4 bestätigte Coronavirus-Fälle. - Foto: © APA / BARBARA GINDL
Es handelt sich um Personen, die mit der Seniorin in Kontakt waren. Die Frau wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Dies teilte der Trentiner Landeshauptmann Maurizio Fugatti im Trentiner Landtag mit.

Die 3 neuen Infizierten sind Senioren aus Trient. Es geht ihnen gut und sie müssen nun in ihren Wohnungen die Quarantäne einhalten.

Am Montag war der 1. Coronavirus-Fall im Trentino bekannt geworden.

ansa