Mittwoch, 04. März 2020

Coronavirus: Auch „Theotag 2020“ abgesagt

Aufgrund der getroffenen Notverordnungen und Maßnahmen, um einer möglichen Ausbreitung des Coronavirus vorzubeugen, muss auch der „TheoTag 2020“, eine Veranstaltung der Diözese, abgesagt werden. 300 Studierende hatten sich angemeldet.

Der Theotag in der Hochschule Brixen findet heuer nicht statt.
Badge Local
Der Theotag in der Hochschule Brixen findet heuer nicht statt. - Foto: © Diözese
Die traditionelle Veranstaltung der Diözese war für Dienstag, 10. März, in Brixen geplant. Für den „TheoTag 2020“ hatten sich insgesamt über 300 Studierende aus deutsch- und italienischsprachigen Oberschulen angemeldet.

Der „TheoTag“ ist der Berufs-Informationstag der Philosophisch-Theologischen Hochschule Brixen. Beim TheoTag werden Maturanten und Maturantinnen in Vorträgen, Begegnungen und mit Informationsständen über die Möglichkeiten der Mitarbeit in der Kirche informiert.

stol