Dienstag, 10. März 2020

Coronavirus: Therme Meran seit Dienstag geschlossen

Die Therme Meran teilt mit, dass die gesamte Struktur im Sinne der Coronavirus-Vorbeugung seit Dienstag, 10. März 2020, geschlossen ist.

Die Therme Meran bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen.
Badge Local
Die Therme Meran bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen. - Foto: © Arianna Viola
„Außerordentliche Situationen bedürfen außerordentlicher Maßnahmen“, erklären Thermenpräsident Stefan Thurin und Direktorin Adelheid Stifter. Es gehe darum, die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern und verantwortungsbewusst zu Handeln.

Die Therme Meran unterstützt die Maßnahmen zur Einschränkung der Verbreitung des Virus und ist seit Dienstag, 10. März 2020, auf unbestimmte Zeit bis zur Beruhigung der Situation geschlossen.

„Wir bitten unsere Gäste um Verständnis für diese Maßnahme, mit der die Therme Meran zum Schutz der Bevölkerung beitragen möchte“, so Direktorin Adelheid Stifter.

stol