Donnerstag, 23. Januar 2020

Entwarnung in Bari: Doch kein Coronavirus

Erste Befürchtungen, eine italienische Sängerin, die nach einem Aufenthalt in China mit dem Verdacht auf Coronavirus in ein Krankenhaus in Bari eingeliefert wurde, haben sich nicht bestätigt.

Eine Frau wurde mit Coronavirus-Verdacht ins Krankenhaus von Bari eingeliefert, dies stellte sich jedoch später als Fehlalarm heraus.
Eine Frau wurde mit Coronavirus-Verdacht ins Krankenhaus von Bari eingeliefert, dies stellte sich jedoch später als Fehlalarm heraus. - Foto: © ANSA / LUCA TURI

stol