Donnerstag, 09. Januar 2014

Costa Concordia – Gutachter dürfen erstmals an Bord

Gerichtsgutachter und Experten dürfen am 23. Jänner erstmals an Bord des vor zwei Jahren vor der Insel Giglio verunglückten Kreuzfahrtschiffes Costa Concordia gehen. Das wurde nun vom Gericht in Grosseto beschlossen, vor dem sich Kapitän Francesco Schettino verantworten muss.

stol