Sonntag, 05. Februar 2012

Costa Concordia – Italienerin erlitt nach Unglück Fehlgeburt

Eine schwangere Passagierin des Unglücksschiffes „Costa Concordia“ hat nach der Havarie ihr Baby verloren und will nun eine Million Euro Entschädigung.

stol