Montag, 25. Mai 2020

ASTAT: 646 Tote im März 2020 - 398 im Durchschnitt März 2015-19

Im Monat März 2020 wurde auf Landesebene im Vergleich zum Durchschnitt der Monate März 2015-2019 ein Anstieg der Todesfälle (aller Ursachen) um 62,5 Prozent festgestellt. Am stärksten sind Männer ab einem Alter von 80 Jahren von der Übersterblichkeit betroffen. Dies geht aus einer Untersuchung des ASTAT hervor.

647 Todesfälle wurden im März 2020 verzeichnet.
Badge Local
647 Todesfälle wurden im März 2020 verzeichnet. - Foto: © ASTAT

stol

Alle Meldungen zu: