Samstag, 28. März 2020

Covid-19-Situation in Südtirol: 64 Tote, 1082 Infizierte

Bis zum heutigen Samstagmorgen wurden im Laufe des gestrigen Tages 648 Abstriche ausgewertet, 79 davon waren positiv. Damit beläuft sich in Südtirol die Zahl der Personen, die positiv auf den neuartigen Coronavirus getestet wurden, nun auf 1082. Dies teilt der Südtiroler Sanitätsbetrieb mit.

Die Anzahl der Infektionen steigt an, aber auch die Anzahl der Geheilten.
Badge Local
Die Anzahl der Infektionen steigt an, aber auch die Anzahl der Geheilten. - Foto: © shutterstock

lpa